20. DIRK-Konferenz: Bekanntgabe Keynote-Sprecher

Die 20. Konferenz des DIRK Deutscher Investor Relations Verband nimmt Gestalt an. Der Kongress ist DER Branchentreff für Kapitalmarktspezialisten und Entscheider aus Politik und Wirtschaft in Deutschland und findet am 12. und 13. Juni 2017 in Frankfurt am Main statt. Das Motto in diesem Jahr lautet:

Was sind uns Werte wert?
Investor Relations zwischen Renditestreben und ethischen Leitbildern

Besondere Highlights der Konferenz sind die Keynotes. Für Dienstag, 13. Juni 2017, konnte Herr Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Post AG und Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex, als Sprecher gewonnen werden. Bereits am Vortag wird Herr Dr. Henrik Pontzen, Director HSBC und Mitglied des DVFA Ethikpanels, in seinem Vortrag das Konferenzmotto aufgreifen.

Wie in den vergangenen Jahren werden wir am ersten Konferenztag mehrere Parallelveranstaltungen anbieten, um den unterschiedlichen Anforderungen unserer einzelnen Stakeholder-Gruppen gerecht zu werden. Die Veranstaltungen behandeln zielgruppenspezifische Themen und finden in verschiedenen Formaten an unterschiedlichen Orten in Frankfurt statt. Auch ein IR-BarCamp und das Medientraining werden wir an diesem Tag wieder anbieten. Am Abend gibt es erneut die Gelegenheit zum informellen Austausch beim „IR-Apéro“ im Westin Grand Hotel.

Der zweite Tag wird wie gewohnt zentral im Westin Grand Hotel stattfinden. Das Programm an diesem Tag bietet eine bewährte Mischung aus Keynote, Podiumsdiskussion, Fachausstellung sowie zahlreichen Workshops und Vorträgen. Abschließend sind alle Teilnehmer zum Gala-Abend bei gesetztem Dinner eingeladen. In feierlicher Runde werden die Gewinner des „Deutschen IR-Preises 2017" gekürt.
 

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90