BaFin veröffentlicht Leitlinien zu verschärften Sanktionsmöglichkeiten

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 22. Februar 2017 ihre WpHG-Bußgeldleitlinien II veröffentlicht. Darin konkretisiert die Behörde, wie sie Sanktionen bei Verstößen gegen das Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) bemisst. Die überarbeiteten Leitlinien gelten für Verstöße bei Ad-hoc-Mitteilungen, Stimmrechtsmeldungen sowie der Finanzberichterstattung.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier auf der Internetseite der BaFin.
Die WpHG-Bußgeldleitlinien II finden Sie hier.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90