Newsletter März 2017

Das erste Etappenziel ist bei vielen Unternehmen erreicht: Sie haben ihren Geschäftsbericht veröffentlicht. Was so lapidar klingt, umfasst viele Stunden Zahlenauswertung, Recherche, Texten, Korrekturschleifen, Koordination, Organisation und so fort. Die Höchststände der Indexfamilie zeigt, dass wohl im Großen und Ganzen alle alles richtig gemacht haben. Jetzt könnte man sich zurücklehnen und den beginnenden Frühling genießen… Wäre da nicht das immerwährende Streben, sich weiterzuentwickeln.

Wie schon Charles Darwin herausgefunden hat, bedeutet das Leben ständige Anpassung. Dies gilt auch für Investor Relations. Gibt es Techniken aus dem E-Commerce, deren Anwendung in der Investorenkommunikation sinnvoll ist? Wie intensiv muss die Investorenbetreuung ausfallen? Diese und weitere Informationen haben wir wieder für Sie zusammengestellt.

Mit dem Wechsel der Jahreszeit steht auch eine Veränderung in unserer Redaktion ins Haus: Es ist die letzte Newsletter-Ausgabe mit Katharina Beyersdorfer als Redakteurin. Wir blicken auf eine tolle gemeinsame Zeit mit vielen spannenden Themen zurück und danken Ihnen, unseren Lesern, für Ihre Treue und Ihr Feedback. Der Newsletter wird zukünftig vom Team Svenja Liebig und Hannes Bauschatz betreut.

Hier geht es zum Newsletter.
Hier geht es zum Newsletter als PDF.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90