Fachartikel - IR and shareholder communication with the supervisory board

The evolution of German supervisory board

IROs are the interface between the company and the capital market. They are responsible for consistent market communications and, at the same time, report market observations back to the company. The latest changes to the German Corporate Governance Code on supervisory board communication will expand this role even further in the future.

In seinem Gastbeitrag im IR Magazine gibt DIRK-Geschäftsführer Kay Bommer seine Einschätzung, welche Auswirkungen die Änderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex auf den Dialog zwischen Investoren und Aufsichtsrat haben werden.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier auf der Internetseite des IR Magazines.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90