IR30: ‘IR still is – and always will be – a people business’

Anlässlich des 30. Jubiläums des IR Magazine spricht Kay Bommer, Geschäftsführer des deutschen IR-Verbandes DIRK, von übermäßiger Regulierung, der Entwicklung von IR zu einer strategischen Rolle und der Wichtigkeit, nie eine Lüge zu erzählen. 

Das gesamte Interview finden Sie hier auf der Webseite des IR Magazine.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90