IR-Wissen

Auf dieser Seite werden Informationen von und für Investor Relations gesammelt und kategorisiert, um Ihnen den Überblick über bestehende Publikation zu erleichtern. 

Videos, Präsentationen und Videopräsentationen finden Sie in unserer Mediathek.

Themen
Art der Publikation

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1537 Ergebnissen.

weitere Themen & Publikatonen anzeigen/ suchen

  • 11. Oktober 2017

    Studie zur Guidance-Politik belegt Verbesserung der Prognosefähigkeit

    Thema:Sonstiges, Regelmäßige Berichte, Kommunikation allgemein, Investor Relations als Beruf, strategische Aspekte von IR, Analysten & Finanzmedien Publikationsform:Studien

    Die cometis AG hat die Berichterstattung sämtlicher Indexunternehmen aus DAX, MDAX, SDAX und TecDAX für die Jahre 2013 bis 2016 hinsichtlich ihrer Prognosefähigkeit untersucht. Das Ergebnis der Studie ist für Anleger, Analysten und Investor Relations Manager gleichermaßen erfreulich: Die Transparenz und die Genauigkeit der Prognoseberichterstattung hat sich im Betrachtungszeitraum insgesamt deutlich verbessert. 

    Mehr zur Studie finden Sie hier auf der Internetseite der cometis AG.

  • 15. Dezember 2017

    Gründershows als Unterhaltung mit Extra - Was Investoren an den TV-Shows gut finden

    Thema:Aktienkultur, Privataktionäre, Investorensuche &-pflege, Sonstiges Publikationsform:Sonstige

    Interview mit Kay Bommer

    Gründershows à la "Die Höhle des Löwen" liegen im Trend. Dass sie nicht nur zur allgemeinen Unterhaltung beitragen, sondern auch das Potential besitzen, Unternehmergeist und Investitionsbereitschaft hierzulande zu stärken, erläutert Kay Bommer im folgenden Interview.

    Hier geht´s zum Interview zu finden auf der Webseite von Meinungsbarometer-info.

  • 14. Dezember 2017

    "Die Auswirkungen von MiFID II auf die Verfügbarkeit von Research" veröffentlicht

    Thema:Sonstiges, Investor Relations als Beruf, strategische Aspekte von IR, Investorensuche &-pflege, Analysten & Finanzmedien, Regelmäßige Berichte, Kommunikation allgemein, Kapitalmarktrecht, Aktienkultur, Corporate Access Publikationsform:Sonstige, Arbeitshilfen

    Die Deutsche Börse hat in Zusammenarbeit mit dem DIRK - Deutscher Investor Relations Verband, dem deutschen Fondsverband BVI, dem Deutschen Aktieninstitut und der DVFA - Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management eine Broschüre veröffentlicht, die erste mögliche Auswirkungen von MiFID II auf die Verfügbarkeit von Research über Aktien börsennotierter Unternehmen aufzeigt. 

    Das Papier „Die Auswirkungen von MiFID II auf die Verfügbarkeit von Research“ gibt Emittenten und deren Investor Relations-Verantwortlichen eine Hilfestellung, um die Vorgaben aus MiFID II umzusetzen und auf die Veränderungen in den Beziehungen zwischen Research-Anbietern, Emittenten und Investoren zu reagieren. Dabei liefert es Antworten auf die Fragen: 

    • Welche Dienstleistungen werden von den neuen Regelungen erfasst?
    • Welche Auswirkungen auf Emittenten sind absehbar?
    • Welche Handlungsoptionen lassen sich hieraus ableiten?

    Die vollständige Broschüre finden Sie hier.

  • 13. Dezember 2017

    BGH zum Merkmal der Zahlungseinstellung

    Thema:Sonstiges, Kapitalmarktrecht Publikationsform:Sonstige, Rechtsprechung

    Zeigt der Schuldner ein nach außen hervortretendes Verhalten, in dem sich typischerweise ausdrückt, dass er nicht in der Lage ist, seine fälligen Zahlungspflichten zu erfüllen, liegt auch dann Zahlungseinstellung vor, wenn der Schuldner tatsächlich nur zahlungsunwillig ist. 

    Den Volltext finden Sie hier auf der Internetseite des Bundesgerichtshofs

    Dieser Beitrag ist im Corporate Alert vom 30. November 2017 von Freshfields Bruckhaus Deringer LLP erschienen.

  • 13. Dezember 2017

    BGH zur Beurkundung von Gesellschafterversammlungen

    Thema:Sonstiges, Kapitalmarktrecht Publikationsform:Sonstige, Rechtsprechung

    Bei der Beurkundung der Gesellschafterversammlungen zweier GmbHs, in denen jeweils die Zustimmung zur Aufhebung von Unternehmensverträgen mit derselben Alleingesellschafterin beschlossen wurde, in einer Niederschrift handelt es sich um mehrere in einem Beurkundungsverfahren zusammengefasste Beurkundungsgegenstände. Für die Zusammenfassung dieser Beurkundungsgegenstände in einem Beurkundungsverfahren fehlt auch bei identischer Zusammensetzung der Gesellschafterversammlungen regelmäßig ein sachlicher Grund, so dass das Beurkundungsverfahren hinsichtlich jedes dieser Beurkundungsgegenstände als besonderes Verfahren gilt und abzurechnen ist. 

    Den Volltext finden Sie hier auf der Internetseite des Bundesgerichtshofs

    Dieser Beitrag ist im Corporate Alert vom 30. November 2017 von Freshfields Bruckhaus Deringer LLP erschienen.

  • 13. Dezember 2017

    BGH zur Wirkung der Eintragung von Kapitalmaßnahmen ins Handeslregister

    Thema:Sonstiges, Kapitalmarktrecht Publikationsform:Sonstige, Rechtsprechung

    Nach Eintragung einer Kapitalerhöhung in das HR können Mängel der Übernahmevereinbarung mit Rücksicht auf den Schutz des Vertrauens des Geschäftsverkehrs auf die ungeschmälerte Erhaltung der im Register eingetragenen Kapitalgrundlage nur noch eingeschränkt geltend gemacht werden. Neben dem Fehlen einer Übernahmeerklärung können grundsätzlich nur solche Mängel gerügt werden, die in Zweifel stellen, ob die betreffende Erklärung in zurechenbarer Weise veranlasst worden ist, insbesondere mangelnde Geschäftsfähigkeit und fehlende Vollmacht. Eine Anfechtbarkeit der Übernahmeerklärung wegen Irrtums, arglistiger Täuschung oder anderer Willensmängel scheidet dagegen ebenso aus wie eine Berufung auf Mängel der Form der Übernahmeerklärung.

    Den Volltext finden Sie hier auf der Internetseite des Bundesgerichtshofs

    Dieser Beitrag ist im Corporate Alert vom 30. November 2017 von Freshfields Bruckhaus Deringer LLP erschienen.

  • 13. Dezember 2017

    DIRK-Mitgliederversammlung Frühjahr 2018: Anmeldung ab sofort möglich

    Thema:Sonstiges Publikationsform:Sonstige

    Die DIRK-Mitgliederversammlung im Frühjahr 2018 findet am 22./23. Februar 2018 auf Einladung der HSBC Trinkaus & Burkhardt AG in Düsseldorf statt.

    Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

    Weitere Informationen finden Sie hier im Termineintrag.
    Das Anmeldeformular finden Sie hier.

  • 12. Dezember 2017

    MiFID II: Top tips to make sure you are ready

    Thema:Sonstiges, Investor Relations als Beruf, strategische Aspekte von IR, Kapitalmarktrecht, Analysten & Finanzmedien, Investorensuche &-pflege Publikationsform:Sonstige, Fachartikel, Arbeitshilfen

    David Lloyd-Seed, Vorsitzender der IR Society und Director of IR bei Telefonica UK (O2), gibt IR-Experten vor der Umsetzung von MiFID II im Januar 2018 taktische Ratschläge.

    Den vollständigen Beitrag finden Sie hier auf der Internetseite der IR Society.

  • 11. Dezember 2017

    IPO-Studie 2017 - Leichte Erholung am Markt für Börsengänge

    Thema:Sonstiges, IPO, Handel, Aktienkultur Publikationsform:Sonstige, Studien

    Der Markt für Börsengänge in Deutschland hat sich 2017 leicht erholt, der Markt für Mittelstandsanleihen deutlich. Das ist das Ergebnis der jährlich durchgeführten IPO-Studie der Hamburger Agentur für Finanz- und Unternehmenskommunikation Kirchhoff Consult. Demnach stieg die Anzahl der Neuemissionen im Prime Standard im Vergleich zum Vorjahr von fünf auf acht (inkl. einer Privatplatzierung), während sich die Anzahl der Emissionen von Mittelstandsanleihen von 16 auf 23 erhöhte und damit den höchsten Stand seit 2014 erreichte.

    Weitere Informationen finden Sie hier in der Pressemitteilung von Kirchhoff Consult.
    Die vollständige Studie finden Sie hier.

  • 07. Dezember 2017

    Survey - MiFID2 IR Survey

    Thema:Sonstiges, Investor Relations als Beruf, strategische Aspekte von IR, Corporate Access, Investorensuche &-pflege, Analysten & Finanzmedien, Aktienkultur, Kapitalmarktrecht Publikationsform:Sonstige, Surveys

    Mifid2 is transforming the European equities industry. While most commentary has understandably focused on the implications for the buy-side and the sell-side, the knockon effects for corporates are less well understood.

    Thanks to the responses of over 300 European IR professionals, this survey of corporate attitudes attempts to paint a clearer picture of the landscape post-Mifid2.

    Die Studie "MiFID2 IR Survey", die mit Unterstützung des DIRK entstanden ist, gibt Ausblicke auf die künftigen Kosten der Investor Relations, der Qualität und Quantität der Research-Coverage und der Veränderung im Corporate Access.

    Die vollständige Studie finden Sie hier.

  • 04. Dezember 2017

    Studie - 2017 Global Trends in Investor Relations

    Thema:Investor Relations als Beruf, strategische Aspekte von IR, Nachhaltigkeit, ESG & Integrated Reporting, Kommunikation allgemein, Corporate Governance Publikationsform:Studien, Surveys, Sonstige

    IR professionals perceive a drop in the importance of global financial centers while increasingly steering their companies’ course to investors, according to BNY Mellon’s survey.

    The 11th edition of the BNY Mellon Global Investor Relations survey illustrates an overall drop in focus on the top five traditional global financial centers, as leading sources for new or increased investment in the next five years. While concerns of Geopolitical Risk Endure, IR professionals responding viewed the United States as the most resilient global financial center.

    The research spotlights trends and issues such as gender equality in the IR profession and an increase in investor stewardship. It also looks at how IR professionals are responding to critical market developments such as the growth of passive investment and the headwinds affecting the global brokerage community.

    Mehr über die Studie "Global Trends in Investor Relations" finden Sie hier auf der Internetseite von BNY Mellon.
    Die vollständige Studie finden Sie hier.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Hinweis zur Suchfunktion

Sie können die Schlagwortsuche mit der Filterfunktion kombinieren oder auch nur eines von beiden nutzen! Bspw. reicht der Klick auf das Thema Hauptversammlung, um sich die neuesten Einträge zu diesem Thema anzuschauen. Insofern Sie Artikel zur Online-Hauptversammlung suchen, geben Sie zusätzlich den Begriff "Online" in der Schlagwortsuche ein, um die Liste weiter zu filtern.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90