DIRK_PDF_0117_final_230117 Seite 6

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

Die neue Rolle des Aufsichtsrates in der Kapitalmarktkommunikation6 Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis 8 Tabellenverzeichnis 8 Abkürzungsverzeichnis 9 1 Einleitung 10 2 Kommunikationsdimensionen der Aufsichtsratsarbeit 14 2 1 Die Kompetenzverteilung in der deutschen Aktiengesellschaft 14 2 2 Das Aufgabenprofil des Aufsichtsrates im Wandel 17 2 2 1 Der Aufsichtsrat als Kontrollinstitution 17 2 2 1 1 Notwendigkeit einer Kontrollinstanz 17 2 2 1 2 Der Aufsichtsrat als Überwacher 21 2 2 1 3 Zwischenfazit Kommunikationsaufgaben des Überwachers 24 2 2 2 Der Aufsichtsrat in der Corporate Governance Bewegung 25 2 2 2 1 Intensivierung der Corporate Governance Debatte 25 2 2 2 2 Der Aufsichtsrat als Adressat und Repräsentant guter Corporate Governance 29 2 2 2 3 Zwischenfazit Neue Kommunikationsaufgaben für den Aufsichtsrat 33 2 3 Rahmenbedingungen der Aufsichtsratsarbeit und Herausforderungen für die Aufsichtsratskommunikation 34 2 3 1 Heterogenität mitbestimmungspflichtiger Aufsichtsräte 34 2 3 2 Personelle Verflechtungen von Aufsichtsratsmitgliedern 36 2 3 3 Organisation der Aufsichtsratsarbeit 36 2 3 4 Unternehmens und Personenhistorie 37 2 4 Parameter der Aufsichtsratskommunikation 38 2 4 1 Bezugsrahmen der Aufsichtsratskommunikation 38 2 4 2 Aufsichtsratskommunikation aus Sicht der Praxis 40 3 Der Aufsichtsrat in der Kapitalmarktkommunikation 45 3 1 Strategische Unternehmenskommunikation 45 3 1 1 Management von Kommunikationsprozessen 45 3 1 2 Akteure strategischer Kommunikation 47 3 2 Strategische Kommunikation mit dem Kapitalmarkt 51 3 2 1 Definition Verortung und Kommunikatoren 51 3 2 2 Notwendigkeit Ziele und Aufgaben 52 3 2 3 Erwartungen des Kapitalmarktes 54 3 2 3 1 Divergierende Informationsbedürfnisse der Financial Community 54 3 2 3 2 Bedeutung qualitativer Faktoren 56 3 2 3 3 Bedeutung persönlicher Ansprache 57 3 3 Strategische Aufsichtsratskommunikation mit dem Kapitalmarkt 58 3 3 1 Verbindungslinien Kapitalmarktkommunikation durch den Aufsichtsrat 58 3 3 2 Beitrag einer strategischen Aufsichtsratskommunikation mit dem Kapitalmarkt 60 3 3 3 Vorläufiger Bezugsrahmen der strategischen Aufsichtsratskommunikation mit dem Kapitalmarkt 60 Inhaltsverzeichnis


Vorschau DIRK_PDF_0117_final_230117 Seite 6