Innovative Kommunikationstechnologien für Investor Relations Aktivitäten 34 4 Zusammenfassende Überlegungen und Ausblick Die Analysen der vorliegenden Studie zur Nutzung von IKT für IR Aktivitäten bieten einen facettenrei chen Einblick in ein aktuelles und teilweise kont rovers diskutiertes Thema Die landläufigen Mei nungen reichen von der Einschätzung der IKT als unabdingbare Bestandteile der IR Arbeit einerseits bis zu risikovoller Spielerei die für die IR Aktivitä ten keinen Mehrwert leistet andererseits Diese Studie blickt hinter diese Allgemeinplätze und bie tet dank des hohen und repräsentativen Rück laufs sowohl eine solide Basis zur Beantwortung der eingangs gestellten Forschungsfragen als auch eine Grundlage für einen Vergleich der gängigen Praxis zwischen Unternehmen und ein Fundament für weitere konfirmatorisch ausgerichtete For schung Die Ergebnisse lassen erkennen dass die Nutzung von IKT für IR Aktivitäten in der betrieblichen Praxis zum Standard geworden ist Während die Internetseite des IR Bereichs zu einem notwendi gen Bestandteil der IR Aktivitäten der Unterneh men geworden ist gestaltet sich die Nutzung der IKT über die Bereitstellung von Text Ton und Vi deodokumenten hinaus eher heterogen und unter liegt Veränderungen im Zeitverlauf Viele der IKT wurden bei der Mehrheit der Unternehmen erst in den letzten fünf Jahren eingeführt so dass von einer noch frühen Entwicklungsphase gesprochen werden muss Die Haltung der Unternehmen gegenüber IKT für IR Aktivitäten scheint für die zugrundeliegende Stichprobe von Unternehmen konsistent mit ihrem Nutzungsverhalten verhalten positiv zu sein Die wahrgenommenen Chancen und Risiken spiegeln das wider Eine eher neutrale und weniger proaktive Haltung ist im Hinblick auf die Anpassung der Manage mentprozesse mit Bezug zu IKT zu erkennen Die zur Verfügung gestellten personellen und zeitlichen Ressourcen die strategische Verankerung und die bisher implementierten Instrumente zur Leistungs messung zeugen eher von einem trial and er ror Ansatz als von einer Professionalisierung Die IR Verantwortlichen geben sich dennoch weit gehend zufrieden mit der Nutzung von IKT was wohl auf die erhöhte Sichtbarkeit und Zeitnähe in der Berichterstattung zurückzuführen ist Künftig wird die Bedeutung der IKT sowohl in den Unter nehmen im Allgemeinen als auch im IR Bereich eher zunehmen Es bleibt abzuwarten ob in die sem Zusammenhang die teilweise erst seit weni gen Jahre genutzten IKT in dauerhafte Strukturen überführt werden weg von einem florierenden Bauprozess und hin zu einem fertigen Bauwerk Zusammenfassende Überlegungen und Ausblick

Vorschau DIRK-Forschungsreihe Band 22 Innovative Kommunikationstechnologien für Investor Relations-Aktivitäten - Eine umfassende Bestandsaufnahme Seite 34
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.