Die Bedeutung von ESG-Ratings in der Kapitalmarktkommunikation

Die Bedeutung von ESG-Ratings in der Kapitalmarktkommunikation

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit („NH“) ist in den vergangenen Jahren deutlich erkennbar gewachsen, was sich in allen Bereichen wie in Kunden- und Lieferantenbeziehungen, im Rahmen der Gesetzgebung und insbesondere auch am Kapitalmarkt bemerkbar macht. Etwa 30% der ca. 90 Mrd. USD von institutionellen Managern global verwalteten Gelder werden nach den sogenannten ESG-Kriterien angelegt (vgl. Global Sustainable Investment Alliance: Global Sustainable Investment Review, 2016).

Den kompletten Artikel finden Sie hier (auf der Webseite von GoingPublic).

Die Studie "ESG ratings in Germany" finden Sie hier.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90