Willkommen auf der Webseite der DIRK-Mitgliederversammlung

Der DIRK veranstaltet seit über 25 Jahren halbjährliche Mitgliederversammlungen an wechselnden Orten. Neben verbandsinternen Themen stehen vor allem inhaltliche Aspekte der IR-Arbeit in Form mehrerer – teilweise paralleler – Vorträge, Diskussionen oder Workshops auf dem Programm. Die Teilnahme ist grundsätzlich Mitgliedern vorbehalten.

Zur Veröffentlichung freigegebene Präsentationen vergangener Mitgliederversammlungen finden Sie unten unter Rückblick oder in IR-Wissen, der Wissensdatenbank des DIRK.

Termin

Die Frühjahres-Mitgliederversammlung 2023 findet am 24. Februar 2023 wieder in digitaler Form statt.

Die Registrierung wird im Januar 2023 möglich sein. Weitere Informationen geben wir rechtzeitig bekannt.

Rückblick

  • Herbst 2022

  • Frühjahr 2022

  • Herbst 2021

  • Frühjahr 2021

Am 13. und 14. Oktober 2022 trafen sich rund 120 Mitglieder zur Herbst-Mitgliederversammlung (MV) 2022, um sich wieder untereinander auszutauschen und alte und neue Kontakte zu pflegen. Auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an das gesamte Team der Sartorius AG für die Ausrichtung und tolle Unterstützung.

Am Donnerstagnachmittag erhielten die Teilnehmer bei einer Werksführung einmalige Einblicke in die Produktion von Filterprodukten und Laborinstrumenten für die Biopharmazeutische Industrie und konnten das Produktportfolio hautnah im Customer Application Center begutachten. Den Abend ließen wir beim gemeinsamen Abendessen im Restaurant „AMAVI PURE“ gesellig ausklingen.

Bei der eigentlichen MV am Freitag wurden folgende Themen vorgestellt und diskutiert:
• Aktuelle Entwicklungen in den Sustainable Disclosure Requirements – CSRD und ESRS
• EU-Taxonomie: Erfahrungsberichte der ersten Berichtssaison aus Emittenten- und Prüfersicht
• Meeting Investors Needs with superb IR
• Kapitalmarktkommunikation für die Generation Aktie: Anspruch und Wirklichkeit
• Consensus in times of Visible Alpha
• Gesetz zur virtuellen HV – Gamechanger oder Karteileiche?
• Investor Relations worldwide – The International Perspective

Das vollständige Programm der Herbst-Mitgliederversammlung 2022 finden Sie hier zum Download.

Hier finden Sie die für die Veröffentlichung freigegebenen Präsentationen einzelner Vorträge und Workshops:

Als verbandsinterner Programmpunkt stand die Neuwahl von zwei Mitgliedern des DIRK-Vorstands an. Nach langjähriger Vorstandstätigkeit stellte Petra Kirchhoff (Sartorius AG) ihr Amt freiwillig zur Verfügung. Nötig wurde dieser Schritt, weil nach dem Wechsel von Petra Müller ebenfalls zu Sartorius zwei Vorstandsmitglieder beim gleichen Unternehmen tätig waren, was satzungstechnisch nicht vorgesehen ist. An Kirchhoffs Stelle wurde Thomas Denny (RWE AG) in den Vorstand gewählt. Darüber hinaus stellte sich Oliver Stratmann (Lanxess AG) zur Wiederwahl und wurde im Amt bestätigt. Herzlichen Glückwunsch beiden Kandidaten zur Wahl!

Die DIRK-Mitgliederversammlung Frühjahr 2022 fand am 04. März 2022 als digitale Veranstaltung statt.

Inhaltlich wurden auf der MV folgende Themen vorgestellt und diskutiert:

  • Taxonomie-Berichterstattung und Überarbeitung der CSR-Richtlinie
  • Shortseller-Attacke – und jetzt? Die Bewältigung des Angriffs auf GRENKE und Erkenntnisse für IR-Profis
  • Ausblick: Welche Gesetze und Regulierungen uns in 2022 erwarten
  • Zukunft der virtuellen Hauptversammlung
  • DAX40 – Aufstiegsfreude oder Aufstiegsfrust?
  • Mehr Wert im Kapitalmarkt – Was macht der DIRK?

Außerdem konnte sich in interaktiveren Chatrooms in kleinerer Runde zu folgenden Topics ausgetauscht werden:

  • Dividende oder keine Dividende – das ist die Frage
  • Real versus virtuell: Roadshows post Corona
  • 100% remote IR – Funktioniert das?

Hier finden Sie die für die Veröffentlichung freigegebenen Präsentationen einzelner Vorträge und Workshops:

Als verbandsinterner Programmpunkt stand die turnusgemäße Neuwahl von sieben Mitgliedern des DIRK-Vorstands an: 
Nach langjähriger Vorstandstätigkeit, davon zuletzt vier Jahre als Präsident, konnte sich Oliver Maier (Bayer AG) satzungsgemäß nicht mehr zur Wahl stellen. Auch Thomas Franke (Deutsche Beteiligungs AG) schied nach langjähriger Vorstandstätigkeit aus. Das ganze DIRK-Team bedankt sich nochmals herzlich für ihr großes Engagement über die Jahre.

Zum neuen DIRK-Präsidenten wurde Dennis Weber (Deutsche Lufthansa AG) gewählt. Rolf Woller (Volkswagen AG) und Petra Müller (SAF Holland SE) wurden in ihren Ämtern als Vizepräsident/in ebenso wie Claudia Kellert als Rechnungsprüferin (SGL Carbon SE) bestätigt. Petra Kirchhoff (Sartorius AG) wurde wieder und Patrick Kofler (Zalando SE) und Carolin Nadilo (Gerresheimer AG) neu in den Vorstand gewählt. Die Amtszeit von Oliver Stratmann (Lanxess AG) läuft noch bis 2023.

Am 30. September und 1. Oktober 2021 trafen sich rund 80 Mitglieder in Hannover zur DIRK-Mitgliederversammlung Herbst 2021, um sich endlich wieder von Angesicht zu Angesicht untereinander auszutauschen. Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank an unseren Gastgeber Karl Steinle und an das gesamte Team der Hannover Rück SE für die Ausrichtung und tolle Unterstützung!

Bereits am Donnerstagnachmittag starteten wir in unser „tierisches“ Rahmenprogramm. Bei einer Führung durch den Erlebnis-Zoo Hannover samt Bootstour konnten die Teilnehmer einmalige Blicke auf die unterschiedlichsten Tiere erhaschen – und lernten u.a. dabei, dass Eisbären zwischendurch auch gerne mal an einem Apfel knabbern. Nach der Raubtier- stand die Teilnehmerfütterung auf dem Plan: In der Festscheune des Zoos ließen wir den Tag beim geselligen Beisammensein ausklingen.

Bei der eigentlichen MV am Freitag stand neben den aktuellsten IR-Themen ein ganz besonderer Programmpunkt an. Mittels eines kurzen Videos wurden die Gewinner des „Deutschen Investor Relations Preises 2021“ gekürt. Alle Preisträger sowie das Video finden Sie hier auf der DIRK-Webseite.

Inhaltlich wurden auf der MV folgende Themen vorgestellt und diskutiert:

  • Die Zukunft der Investor Relations
  • Was sollte IR über Short Seller Attacken wissen – Eindrücke aus der Praxis
  • IR- und Analystensicht auf Risiken der Pandemie
  • Die Besetzung von Organen börsennotierter Unternehmen nach dem Zweiten Führungspositionen-Gesetz (FüPoG II)
  • Nie gehört? Update EU-Taxonomie und CSRD
  • People focus on the rise: Wie sich IR auf die zunehmenden Fragen zu Human Capital Management vorbereiten sollte
  • ESG – Sprint, Marathon und wie man Spaß daran hat
  • Frischer Wind für mehr Nachhaltigkeit – die Rolle der Aufsichtsräte

Hier finden Sie die für die Veröffentlichung freigegebenen Präsentationen einzelner Vorträge und Workshops:

„Klappe, die Zweite!“: Wie im vergangenen Oktober fand auch die Frühjahres-Mitgliederversammlung (MV) am 05. März 2021 wieder als digitale Veranstaltung statt.

In interaktiveren Chatrooms wurden folgende Themen in kleinerer Runde diskutiert:

• ESG-Ratings und -Reporting Standards
• Der Purpose eines Unternehmens und seine Übertragung in die IR
• Was kommt nach IR? Austausch von Erfahrungen und Karriere-Tipps
• Machtkampf an den Börsen – IR zwischen Day Tradern, Short Sellern und Long Onlys

Inhaltlich wurden auf der MV folgende Themen vorgestellt und diskutiert:

Kontakt

Hannes Bauschatz

Referent

+49 (69) 95 90 94 90

hbauschatz @dirk.org

Ulrike Gatzen

Referentin

+49 (69) 95 90 94 90

ugatzen @dirk.org