DIRK-Mitgliederversammlung

Der DIRK veranstaltet seit über 25 Jahren halbjährliche Mitgliederversammlungen an wechselnden Orten. Neben verbandsinternen Themen stehen vor allem inhaltliche Aspekte der IR-Arbeit in Form mehrerer – teilweise paralleler – Vorträge, Diskussionen oder Workshops auf dem Programm. Die Teilnahme ist grundsätzlich Mitgliedern vorbehalten.

Zur Veröffentlichung freigegebene Präsentationen vergangener Mitgliederversammlungen finden Sie unten unter Rückblick oder in IR-Wissen, der Wissensdatenbank des DIRK.

Programm

Download

Programm der digitalen DIRK-Mitgliederversammlung Frühjahr 2021

Hier finden Sie das Programm der DIRK-Mitgliederversammlung Frühjahr 2021.

PDF, 264 kB
Download

Für alle registrierten Teilnehmer sind die Aufzeichnungen der einzelnen Vorträge sowie die Präsentationen bis zum 31. März 2021 noch hier im MV-Portal zugänglich. Benutzen Sie hierfür bitte die Zugangsdaten, die Sie im Vorfeld der MV per E-Mail zugeschickt bekommen haben

Als verbandsinterner Programmpunkt stand die turnusgemäße Neuwahl von zwei Mitgliedern des DIRK-Vorstands an: Oliver Stratmann (Lanxess) und Dennis Weber (Deutsche Lufthansa) wurden für die nächsten zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Beiden einen herzlichen Glückwunsch zur Wiederwahl!

Termine

Aktuell keine Termine vorhanden.

Rückblick

  • Frühjahr 2021

  • Herbst 2020

  • Frühjahr 2020

„Klappe, die Zweite!“: Wie im vergangenen Oktober fand auch die Frühjahres-Mitgliederversammlung (MV) am 05. März 2021 wieder als digitale Veranstaltung statt.

In interaktiveren Chatrooms wurden folgende Themen in kleinerer Runde diskutiert:

• ESG-Ratings und -Reporting Standards
• Der Purpose eines Unternehmens und seine Übertragung in die IR
• Was kommt nach IR? Austausch von Erfahrungen und Karriere-Tipps
• Machtkampf an den Börsen – IR zwischen Day Tradern, Short Sellern und Long Onlys

Inhaltlich wurden auf der MV folgende Themen vorgestellt und diskutiert:

Die Frühjahres-Mitgliederversammlung 2020 fand auf Einladung von Rolf Woller, Leiter Treasury & Investor Relations der TRATON SE, am 27. und 28. Februar 2020 in München statt.

Bereits am Donnerstagnachmittag lernten die Teilnehmer bei einer Führung durch die Spaten Brauerei den modernen Brauprozess hautnah kennen. Am Abend ließen wir im Löwenbräukeller bei typisch bayrischen Gaumenfreuden den Tag gemeinsam ausklingen.

Die eigentliche MV fand am Freitag, den 28. Februar 2020 von 9:00 bis 16:00 Uhr im MAN Truck Forum München statt. Dort standen aktuelle Themen wie der Brexit, Nachhaltigkeit u.v.m. auf der Agenda.

Ein Teil des verbandsinternen Programmpunktes war die turnusgemäße Neuwahl von Mitgliedern des Verbandsvorstandes. Oliver Maier (Bayer, Präsident) und Claudia Kellert (Xella International, Rechnungsprüferin) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Rolf Woller (Traton) und Petra Müller (Siltronic) sind die neuen Vizepräsidenten des DIRK. Thomas Franke (Deutsche Beteiligung) wurde wieder und Petra Kirchhoff (Sartorius) neu in den Vorstand berufen. Die Amtszeiten von Oliver Stratmann (Lanxess) und Dennis Weber (Lufthansa) laufen noch bis 2021.

Hier finden Sie die für die Veröffentlichung freigegebenen Präsentationen einzelner Vorträge und Workshops:

Kontakt

Hannes Bauschatz

Referent

+49 (69) 95 90 94 90

hbauschatz @dirk.org

Ulrike Gatzen

Referentin

+49 (69) 95 90 94 90

ugatzen @dirk.org