Termine

Hier finden Sie alle DIRK-Veranstaltungen sowie externe Veranstaltungen mit Branchenbezug.

Kategorie
Monat
Jahr

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 15 Ergebnissen.

weitere Termine anzeigen/ suchen

  • 30. September 2020

    DIRK-Newsletter September 2020 erscheint

    Heute erscheint die September-Ausgabe des DIRK-Newsletters. Viel Spaß beim Lesen! Newsletter noch nicht abonniert? Hier geht es zur...

    Beginn:30. September 2020, 08:30 Uhr

    Heute erscheint die September-Ausgabe des DIRK-Newsletters. Viel Spaß beim Lesen!

    Newsletter noch nicht abonniert?
    Hier geht es zur Registrierung und zu vorherigen Ausgaben.

  • 30. September 2020

    MiFID II und Anleiheemissionen Regulierung & Kostendruck

    Die rechtssichere Anwendung der verschiedenen Finanzmarktnovellen der letzten Jahre – wie MiFID II – stellt für alle Marktteilnehmer eine enorme...

    Beginn:30. September 2020, 16:00 Uhr Ende:30. September 2020, 17:00 Uhr Veranstalter:Linklaters Veranstalter Ansprechpartner:Mareike Weidemann Veranstalter E-Mail:mareike.weidemann@linklaters.com Veranstaltungsort: Webinar

    Die rechtssichere Anwendung der verschiedenen Finanzmarktnovellen der letzten Jahre – wie MiFID II – stellt für alle Marktteilnehmer eine enorme Herausforderung dar. Insbesondere die Pflichten, welche Banken gegenüber Investoren und kapitalsuchenden Unternehmen zu erfüllen haben, wurde bereits vielfach diskutiert. Weniger im Blick ist dabei die Perspektive von Unternehmen, welche in indirekter Weise von dieser Regulierung betroffen sind. Aber auch für Unternehmen lohnt sich ein Einstieg in diese Thematik. Da die richtige Umsetzung der Regulatorik dazu geeignet ist, die Fremdkapitalkosten nachhaltig zu senken und damit eine Verbesserung des Unternehmensergebnisses zu erreichen. Die Implementierung der einschlägigen Bestimmungen der MiFID II-Vorgaben stellt deshalb nicht nur eine rechtliche Verpflichtung dar, sondern sollte von kapitalsuchenden Unternehmen auch als betriebswirtschaftliches Optimierungspotential wahrgenommen werden.

    Unsere Referenten freuen sich darauf, mit Ihnen dieses spannende Thema im Rahmen eines Online Seminars zu diskutieren.

    Referenten: Dr. Christian Storck, Partner und Global Co-Head of Innovation bei Linklaters und Dr. Markus Walchshofer, Geschäftsführer von DebtBay und Co-Veranstalter der Creditor Relations Tagung (CRT)

    Um an dem Online Seminar teilzunehmen, registrieren Sie sich bitte unter folgendem Link bei unserem externen Anbieter (GoToWebinar): Online-Portal

    Sobald Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie die Einwahldaten sowie weitere Informationen zur Teilnahme von Excellence GmbH

    Stellen Sie uns gerne Fragen vorab an mareike.weidemann@linklaters.com

    Hinweis: Sowohl Video als auch Ton dieses Online Seminars werden für die anschließende Bereitstellung im Linklaters Knowledge Portal aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wird für zwei Jahre aufbewahrt. Wenn Sie nicht aufgezeichnet werden möchten, lassen Sie bitte Ihre Videokamera aus- und Ihr Mikrofon stumm geschaltet.

     

  • 01. Oktober 2020

    MDAX Round Table

    Der nächste MDAX Round Table findet am Donnerstag, den 01. Oktober 2020, um 15:00 Uhr virtuell statt. Die Agenda und der Link zum Meeting...

    Beginn:01. Oktober 2020, 15:00 Uhr Ende:01. Oktober 2020, 16:00 Uhr Veranstalter:DIRK e.V. Veranstalter Ansprechpartner:Tobias Erfurth und Kay Bommer Veranstaltungsort: virtuell

    Der nächste MDAX Round Table findet am Donnerstag, den 01. Oktober 2020, um 15:00 Uhr virtuell statt.

    Die Agenda und der Link zum Meeting geht wie gewohnt etwa eine Woche vor dem Meeting raus. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

    Bei weitere Fragen wenden Sie sich gerne an die DIRK-Geschäftststelle unter info@dirk.org.

  • 02. Oktober 2020

    1. Virtuelle DIRK-Mitgliederversammlung Herbst 2020

    Der DIRK veranstaltet zum ersten Mal die kommende Herbst-Mitgliederversammlung virtuell. Freuen Sie sich auf ein interessantes und...

    Beginn:02. Oktober 2020, 08:30 Uhr Ende:02. Oktober 2020, 17:00 Uhr Veranstalter:DIRK e.V. Veranstalter E-Mail:info@dirk.org Veranstaltungsort: Virtuell - live aus Frankfurt

    Der DIRK veranstaltet zum ersten Mal die kommende Herbst-Mitgliederversammlung virtuell. Freuen Sie sich auf ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, das live aus Frankfurt am Main gesendet wird.

    Die Teilnahme ist DIRK-Mitgliedern und eingeladenen Gästen vorbehalten, die sich bis zum 29. September 2020 anmelden: 

    Registrierung DIRK-MV

    Die Zugangsdaten für das virtuelle MV-Portal werden dabei erst kurz vor der Veranstaltung an die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse versendet.

    Das Themenspektrum reicht von der Vorstellung aktueller Studien zu Prognosen & Guidance, Nachhaltigkeitskommunikation oder Bezahlresearch über Case Studies und Vorträge zu aktuellen Themen wie der EU-Taxonomie, dem Corporate Governance Reporting oder den Änderungen durch das jüngst in Kraft getretenen ARUG II. Eine Diskussion über die Hauptversammlung der Zukunft rundet das inhaltliche Programm ab.

    Das vollständige Programm finden Sie hier.

    Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. Bleiben Sie gesund!

  • 20. - 21. Oktober 2020

    Für den Kapitalmarkt schreiben – Praxisworkshop für IR-Manager - AUSGEBUCHT

    Dieser Workshop ist ausgebucht! In Ihrem IR-Alltag müssen Sie nicht nur viel sprechen, sondern auch viel schreiben. Sie verfassen Berichte,...

    Beginn:20. Oktober 2020, 09:00 Uhr Ende:21. Oktober 2020, 16:00 Uhr Veranstalter:DIRK Veranstalter Ansprechpartner:Nicole Schulz Veranstalter E-Mail:nschulz@dirk.org Veranstaltungsort: Frankfurt am Main
    Leonardo-da-Vincci-Allee
    Best Western Plus Welcome Hotel

    Dieser Workshop ist ausgebucht!

    In Ihrem IR-Alltag müssen Sie nicht nur viel sprechen, sondern auch viel schreiben. Sie verfassen Berichte, erstellen Präsentationen und schreiben Briefe. Dabei kommt es auf jedes Wort an, denn Ihre Zielgruppen sind darin geübt, auch zwischen den Zeilen zu lesen.

    Im Rahmen des zweitägigen Workshops haben Sie die Gelegenheit, das Schreiben zu trainieren, neue Techniken zu erlernen und spannendes Hintergrundwissen aufzubauen. Die Arbeitsthemen reichen von der Wortebene über Stilistik bis hin zum strategischen Kommunizieren. Ziel ist, die Kernaussagen für Ihr Unternehmen prägnant zu formulieren, damit Sie Ihre Adressaten am Kapitalmarkt erreichen und überzeugen. Eine Abschlussrunde über die aktuellen Kommunikationstrends rundet die Veranstaltung ab.

    Teilnahmegebühr:
    Die Kosten des gesamten Kurses betragen EUR 1.800,- zzgl. MwSt. Für Mitarbeiter von Mitgliedsunternehmen des DIRK, C.I.R.A. oder IR clubs (Schweiz) betragen die Kosten EUR 1.200,- zzgl. MwSt. In diesem Preis sind umfangreiche Kursunterlagen, Mittagessen/Abendessen und Getränke inbegriffen. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 12 begrenzt, um den interaktiven Charakter der Präsenzveranstaltungen zu gewährleisten.

    Stornierungsgebühren:
    Folgende Stornierungsgebühren sind beim Rücktritt vom Vertrag zu beachten: bis einen Monat vor Kursbeginn kostenlos, bis eine Woche vor Kursbeginn 50 %, innerhalb der letzten Woche vor Kursbeginn 90 % der Kursgebühr. Maßgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter (DIRK).

    Hier finden Sie die Agenda.

  • 22. Oktober 2020 - 19. Februar 2021

    EBS Kompaktstudium Corporate Sustainable Finance (CSF)

    DIRK unterstützt das EBS Kompaktstudium Corporate Sustainable Finance (CSF), weil es Mitarbeiter von Finanzbereichen - insbesondere aus IR - dafür...

    Beginn:22. Oktober 2020, 09:00 Uhr Ende:19. Februar 2021, 16:30 Uhr Veranstalter:EBS Executive School Veranstalter Homepage:https://www.ebs.edu/es Veranstalter Telefon:0611/7102-1841 Veranstalter Ansprechpartner:Dr. Thomas Schulz Veranstalter E-Mail:thomas.schulz@ebs-partner.de Veranstaltungsort: EBS Executive School, Oestrich-Winkel/Rheingau
    Rheingaustraße 1
    65375 Oestrich-Winkel

    DIRK unterstützt das EBS Kompaktstudium Corporate Sustainable Finance (CSF), weil es Mitarbeiter von Finanzbereichen - insbesondere aus IR - dafür qualifiziert, die nachhaltigkeitsorientierte Geschäftsstrategie ihrer Unternehmen systematisch und umfassend zu unterstützen. 

    Das berufsbegleitende Kompaktstudium Corporate Sustainable Finance (CSF) vermittelt einen strukturierten Überblick und vertiefende Einblicke in das ökonomisch sowie gesellschaftlich relevante Feld der nachhaltigen Unternehmensführung, insbesondere der nachhaltigkeitsorientierten Finanzfunktion. Dabei sind die wesentlichen Bereiche der Finanzfunktion inhaltlich prägend für die einzelnen Module des Programms:

    • Strategie, Steuerung und Bewertung
    • Risiko, Compliance, Governance
    • Finanzierung und Asset Management
    • Unternehmensberichterstattung
    • Management und Reporting des Klimarisikos

    Das Curriculum wird von 22 Dozenten/innen aus der Praxis und der Wissenschaft vermittelt, allesamt erfahrene Nachhaltigkeitsspezialisten ihres Fachs. 

    Das Kompaktstudium hat einen Umfang von 12 Tagen, die in vier Blöcken durchgeführt werden. Die Prüfungsleistung besteht aus einer umfangreichen dreiteiligen Klausur sowie einer Transferarbeit, die in Kooperation mit einem Unternehmen zu erstellen ist. Erfolgreiche Absolventen beider Prüfungsleistungen erhalten ein Universitätszertifikat mit dem Titel CSF-Advisor (EBS)

    Die Teilnehmer des Zertifikatsprogramms verfügen nach Abschluss über hervorragendes und einzigartiges Know-how von einem global gültigen und global dringend notwendigen Management-Ansatz. Mit dessen Hilfe wird der Finanzbereich als zentrale Unternehmensfunktion befähigt, durch Weiterentwicklung der eigenen Aktionsfelder die nachhaltigkeitsorientierte Geschäftsstrategie des Unternehmens zu unterstützen. Zudem kann er als Katalysator und Standardsetzer für entsprechende Entwicklungsprozesse in anderen Funktions- und Unternehmensbereichen eine maßgebende Rolle übernehmen.

    Teilnehmerkreis:
    Das Kompaktstudium Corporate Sustainable Finance (CSF) richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Finanzbereich von Unternehmen sowie aus der Kreditbetreuung und der Kredit-, Unternehmens- und ESG-Analyse von Banken, Vermögensverwaltern und Rating-Agenturen.
    Kernzielgruppe des Programms sind Mitarbeiter aus Investor Relations, da diese die Schnittstelle zum Kapitalmarkt darstellen und an die deshalb sehr umfassende Kompetenzerwartungen hinsichtlich der ESG-Dimension gestellt werden.

    Teilnahmegebühr:
    Die Studiengebühren betragen EUR 7.690 inkl. Prüfungsgebühren etc., die Leistung ist von der Umsatzsteuer befreit. DIRK-Mitglieder zahlen einen rabattierten Preis von EUR 6.990.

    Informationen:
    Programmbroschüre inkl. Termine, AGB und Anmeldebogen:  www.ebs.edu/csf

  • 28. Oktober 2020

    9. DVFA Asset Management Forum - Asset Manager zwischen Branchenkonsolidierung und hochbewerteten Kapitalmärkten – Trends und Thesen

    Hier finden Sie das Programm und weitere Informationen. Hier können Sie sich anmelden.  

    Beginn:28. Oktober 2020, 10:00 Uhr Ende:28. Oktober 2020, 16:15 Uhr Veranstalter:DVFA Veranstalter Telefon:+49 69 5000423 - 155 Veranstalter Ansprechpartner:Mirka Kučerová Veranstalter E-Mail:mku@dvfa.org Veranstaltungsort: DVFA Tagungscenter | Frankfurt Präsenz- und Online-Veranstaltung (Live-Streaming)

    Hier finden Sie das Programm und weitere Informationen.
    Hier können Sie sich anmelden.

     

  • 30. Oktober 2020

    DIRK-Newsletter Oktober 2020 erscheint

    Heute erscheint die Oktober-Ausgabe des DIRK-Newsletters. Viel Spaß beim Lesen! Newsletter noch nicht abonniert? Hier geht es zur Registrierung...

    Beginn:30. Oktober 2020, 08:30 Uhr

    Heute erscheint die Oktober-Ausgabe des DIRK-Newsletters. Viel Spaß beim Lesen!

    Newsletter noch nicht abonniert?
    Hier geht es zur Registrierung und zu vorherigen Ausgaben.

  • 10. November 2020

    15. DVFA Immobilien Forum (Geo-)Politische Einflüsse vs. langfristige Immobilienanlage - Was zählen unsere nationalen Fundamentaldaten noch?

    Schwerpunktthemen im Überblick: • Quo vadis USA – Was bedeutet der Wahlausgang für uns? • Rolle der transatlantischen Beziehungen und...

    Beginn:10. November 2020, 09:30 Uhr Ende:10. November 2020, 18:00 Uhr Veranstalter:DVFA Veranstalter Telefon:+49 69 5000423 - 155 Veranstalter Ansprechpartner:Mirka Kučerová Veranstalter E-Mail:mku@dvfa.org Veranstaltungsort: DVFA Tagungscenter | Frankfurt Präsenz- und Online-Veranstaltung (Live-Streaming)

    Schwerpunktthemen im Überblick:

    • Quo vadis USA – Was bedeutet der Wahlausgang für uns?
    • Rolle der transatlantischen Beziehungen und deren Bedeutung für Europa
    • Status quo der deutschen und europäischen Immobilienmärkte
    • Implikationen aktueller wirtschafspolitischer Entwicklungen für die Immobilienwirtschaft
    • Cross Border vs. Home Bias – Entwicklung des Anteils grenzüberschreitender Transaktionen
    • Weitere Verstärkung des Spannungsfeldes „Investment- und Vermietungsmarkt“
    • Entwicklung der Flächennachfrage - erste Auswirkungsanalyse von Covid-19
    • Ist die Immobilienwirtschaft ausreichend transparent für Nachhaltigkeit?
    • Konkretisierung von Nachhaltigkeit - Strukturen für ESG und Kennzahlensysteme
    • Inhalte des neuen Nachhaltigkeits-Labels "atmosphere“

    Hier finden Sie die Agenda und weitere Informationen.
    Hier können Sie sich anmelden.

  • 16. - 18. November 2020

    Deutsches Eigenkapitalforum 2020

    Das Deutsche Eigenkapitalforum 2020 findet vom 16. bis 18. November 2020 wieder im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center in...

    Beginn:16. November 2020, 09:00 Uhr Ende:18. November 2020, 16:00 Uhr Veranstalter:Deutsche Börse AG Veranstalter Homepage:http://www.eigenkapitalforum.com/ Veranstalter Telefon:+49-(0) 69-2 11-1 24 63 Veranstalter Ansprechpartner:Falko Weinert Veranstalter E-Mail:eigenkapitalforum@deutsche-boerse.com Veranstaltungsort: Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center
    Hugo-Eckener-Ring 15
    60594 Frankfurt am Main

    Das Deutsche Eigenkapitalforum 2020 findet vom 16. bis 18. November 2020 wieder im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center in Frankfurt statt.

    Merken Sie sich den Termin schon jetzt vor.

    Weitere Informationen finden Sie hier auf der Veranstaltungsseite.

Abonnieren

RSS Feed

Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox. Sollten Sie Google Chrome nutzen, installieren Sie bitte die entsprechende Erweiterung.

Ansprechpartner

Hannes Bauschatz

Referent T. +49 (69) 95 90 94 90

Nicole Schulz

Referentin T. +49 (69) 95 90 94 90