Programm der Creditor Relations Tagung 2019

09:00
Begrüßung und Einführung
Kay Bommer, Geschäftsführer DIRK
Markus Walchshofer, Geschäftsführer Walchshofer Beratung & Beteiligung
09:30
Podiumsdiskussion: Vertrauen schaffen mit Creditor Relations – Was erwarten Institutionelle Investoren von Emittenten?
Sebastian Schmid (Moderation) – Börsenzeitung | Leiter des Resorts Unternehmen
 
Christian Eckert
Head of European Fixed Income
Lazard Asset Management
Ralf Böckel
Senior Portfoliomanager Fixed Income
Allianz Global Investors
Gerhard Wolf
Leiter der Gruppe Corporates
Landesbank Baden-Württemberg
10:30
Kaffeepause
11:00
Rating 4.0: Welche Rolle spielt die Digitalisierung im Ratingsprozess?
Tobias Mock
Managing Director
S&P Global Ratings
Die Finanzierung eines Aktienrückkaufs
Dr. Jürgen Drebes
Vice President Group Treasury
adidas AG
Mit Creditor Relations die Rendite steigern
Dr. Markus Walchshofer
Geschäftsführer
Walchshofer Beratung & Beteiligung
12:00
The hidden benefits of Debt IR
Ellis Farrell
Senior Associate
IPREO by IHS Markit
Schafft Digitalisierung im Finanzbereich Creditor Relations ab?
Markus Ott
Head of Corporate Capital Markets
Deutsche Lufthansa AG
Ratingmeldungen und die Effizienz der Kreditmärkte
Prof. Dr. Dirk Schiereck
Professor für Unternehmensfinanzierung
Technische Universität Darmstadt
13:00
Lunch
14:00
Digitale Emissionsplattformen: Einsatzmöglichkeiten und Nutzen
Dr. Ralf Kauther
CEO
credX
Digitalisierung und Transformation des Finanzbereiches
Steffen Diel
Senior Vice President, Head of Global Treasury
SAP SE
15:00
Digitale Finanzierungs-Plattformen aus rechtlicher Perspektive
Dr. Christian Storck
Partner und Global Co-Head of Innovation
Linklaters LLP
Akquisitionen - Chancen und Herausforderungen für das Treasury
Olaf Weber
Leiter Finanzen und Treasury
Vonovia SE
16:00
Wrap Up & Get Together

Sprecher der Creditor Relations Tagung 2019

Test

Ralf Böckel

Senior Portfoliomanager Fixed Income

Vertrauen schaffen mit Creditor Relations – Was erwarten Institutionelle Investoren von Emittenten?

Beginn: 09:30 Uhr
 

Beschreibung:

Die Informationsbedürfnisse von Eigen- und Fremdkapitalinvestoren unterscheiden sich meist grundlegend. Deshalb diskutiert Sebastian Schmid mit seinen Gästen über die Anforderungen an eine effektive Kommunikation zwischen Emittenten und Fremdkapital-Investoren.

Steffen Diel

Senior Vice President, Head of Global Treasury

SAP SE

Digitalisierung und Transformation des Finanzbereiches

Beginn: 14:00 Uhr
 

Beschreibung:

Steffen Diel erläutert die organisatorischen Veränderungen im Finanzbereich von SAP. Zudem stellt er das von SAP entwickelte Digital Boardroom vor, welches die Steuerung eines Unternehmens auf Basis von Real-Time Informationen ermöglicht.

Dr. Jürgen Drebes

Vice President Group Treasury

adidas AG

Die Finanzierung eines Aktienrückkaufs

Beginn: 11:00 Uhr
 

Beschreibung:

Die Finanzierung eines Aktienrückkaufes erfolgt meist durch eine Erhöhung des Verschuldungsgrades. Creditor Relations ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass die Aufnahme zusätzlicher Schulden zu attraktiven Konditionen erfolgen kann. Dr. Jürgen Drebes gibt Einblicke in die Strategie von adidas.

Christian Eckert

Head of European Fixed Income

Lazard Asset Management

Vertrauen schaffen mit Creditor Relations – Was erwarten Institutionelle Investoren von Emittenten?

Beginn: 09:30 Uhr
 

Beschreibung:

Die Informationsbedürfnisse von Eigen- und Fremdkapitalinvestoren unterscheiden sich meist grundlegend. Deshalb diskutiert Sebastian Schmid mit seinen Gästen über die Anforderungen an eine effektive Kommunikation zwischen Emittenten und Fremdkapital-Investoren.

Ellis Farrell

Senior Associate

The hidden benefits of Debt IR

Beginn: 12:00 Uhr
 

Beschreibung:

Eine effektive Creditor Relations Strategie setzt die direkte Kommunikation mit den Investoren voraus. Ellis Farrell stellt den Nutzen der Bondholder Identifikation vor, welche sich mit der Identifizierung der aktuellen Bondholder-Struktur beschäftigt.

Dr. Ralf Kauther

CEO

credX AG

Digitale Emissionsplattformen: Einsatzmöglichkeiten und Nutzen

Beginn: 14:00 Uhr
 

Beschreibung:

Digitale Emissionsplattformen gelten als interessante Alternative zum klassischen Emissionsprozess von Fremdkapitalinstrumenten. Dr. Ralf Kauther erläutert die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und zeigt den Nutzen für die Emittenten auf.

Tobias Mock

Managing Director

S&P Global Ratings

Rating 4.0: Welche Rolle spielt die Digitalisierung im Ratingsprozess?

Beginn: 11:00 Uhr
 

Beschreibung:

Tobias Mock gibt einen Überblick über die Digitalisierungsaktivitäten von S&P Global Ratings, welche den Ratingprozess grundlegend verändern werden.

Markus Ott

Head of Corporate Capital Markets

Deutsche Lufthansa AG

Schafft Digitalisierung im Finanzbereich Creditor Relations ab?

Beginn: 12:00 Uhr
 

Beschreibung:

Markus Ott beschäftigt sich mit der provokanten Fragestellung, ob die fortschreitende Digitalisierung im Finanzbereich Creditor Relations Aktivitäten eines Emittenten künftig überflüssig machen könnte.

Prof. Dr. Dirk Schiereck

Professor für Unternehmensfinanzierung

Technische Universität Darmstadt

Ratingmeldungen und die Effizienz der Kreditmärkte

Beginn: 12:00 Uhr
 

Beschreibung:

Prof. Schiereck von der TU Darmstadt stellt eine empirische Studie vor, welche sich mit den Auswirkungen von Ratingmeldungen auf die Kreditmärkte beschäftigt.

Sebastian Schmid

Leiter des Ressorts Unternehmen

Börsen-Zeitung

Vertrauen schaffen mit Creditor Relations – Was erwarten Institutionelle Investoren von Emittenten?

Beginn: 09:30 Uhr
 

Beschreibung:

Die Informationsbedürfnisse von Eigen- und Fremdkapitalinvestoren unterscheiden sich meist grundlegend. Deshalb diskutiert Sebastian Schmid mit seinen Gästen über die Anforderungen an eine effektive Kommunikation zwischen Emittenten und Fremdkapital-Investoren.

Dr. Christian Storck LL.M.

Partner und Global Co-Head of Innovation

Linklaters LLP 

Digitale Finanzierungs-Plattformen aus rechtlicher Perspektive

Beginn: 15:00 Uhr
 

Beschreibung:

Dr. Christian Storck beschäftigt sich in seinem Vortrag mit den rechtlichen Herausforderungen, welche digitale Finanzierungs-Plattformen aufweisen.

Dr. Markus Walchshofer

Geschäftsführer

Walchshofer Beratung & Beteiligung

Mit Creditor Relations die Rendite steigern

Beginn: 11:00 Uhr
 

Beschreibung:

Professionelle Creditor Relations senken die Finanzierungsaufwände und steigern damit die Rendite eines Unternehmens. Dr. Markus Walchshofer zeigt erfolgsversprechende Wege zur kosteneffizienten Implementierung einer effektiven Creditor Relations Strategie.

Olaf Weber

Leiter Finanzen und Treasury

Vonovia SE

Akquisitionen - Chancen und Herausforderungen für das Treasury

Beginn: 15:00 Uhr
 

Beschreibung:

Die Finanzierung von Akquisitionen stellt eine Treasury-Abteilung vor die Herausforderung, das hierfür notwendige Kapital zu attraktiven Konditionen einzuwerben. Olaf Weber stellt in seiner Case Study erfolgsversprechende Wege vor, welche er anhand zweier großvolumiger Übernahmen illustriert.

Gerhard Wolf

Leiter der Gruppe Corporates

Vertrauen schaffen mit Creditor Relations – Was erwarten Institutionelle Investoren von Emittenten?

Beginn: 09:30 Uhr
 

Beschreibung:

Die Informationsbedürfnisse von Eigen- und Fremdkapitalinvestoren unterscheiden sich meist grundlegend. Deshalb diskutiert Sebastian Schmid mit seinen Gästen über die Anforderungen an eine effektive Kommunikation zwischen Emittenten und Fremdkapital-Investoren.

Partner